Die Mietwagenklassen: ACRISS-Codes

Die Mietwagenklassifizierung erfolgt nach dem vierstelligen ACRISS-Code, auch SIPP-Code oder CRS-Code genannt. Grundlage für die Einteilung bilden allerdings nicht die Hersteller und die Modelle. Vielmehr werden die Mietwagen gemäß ihrer Größe, Ausstattung und ihres Antriebs einer bestimmten Fahrzeugklasse zugeordnet. Infolgedessen können bei den Autovermietungen keine speziellen Fahrzeuge, sondern lediglich eine bestimmte Fahrzeugklasse angemietet werden, deren Fahrzeuge gewisse Ausstattungsmerkmale aufweisen.

ACRISS (Association of Car Rental Industry System Standards)

Bei ACRISS handelt es sich um einen Zusammenschluss verschiedener Autovermietungen, die sich 1989 auf einen vierstelligen Code geeinigt haben, mit dessen Hilfe eine Mietwagenklassifizierung vorgenommen und eine bessere Vergleichbarkeit zwischen den verschiedenen Mietwagenanbietern hergestellt werden sollte. Zu den Gründungs- und immer noch Mitgliedern gehören die Autovermietungen Avis, Budget, Europcar und Hertz. Hinzu kommen die Vermieter National, SIXT, Alamo und Enterprise sowie einige Unternehmen und Verbände aus der Tourismusbranche. Heute wird der in englischer Sprache angegebene Code weltweit angewandt.

Was bedeuten die Buchstaben im ACRISS-Code?

Der ACRISS-Code soll den Buchungsprozess eines Mietwagens erleichtern und transparent machen. Entsprechend wird jedem Mietwagen ein vierstelliger Code zugeordnet werden. Hinter den vier Buchstaben verbergen sich nachfolgend dargestellte Informationen:

Kategorie – Typ/Bauart – Getriebe/Antrieb – Treibstoff/Klimaanlage

Beispiel: IDMR = Mittelklassewagen, 4-/5-türig, Schaltgetriebe, Klimaanlage

Kategorie Typ/Bauart Getriebe/Antrieb Treibstoff/Klimaanlage
M (Mini) B (2-/3-türig) M (Schaltgetriebe) R (Klimanalage)
N (Mini Elite) C (2-/4-türig) N (Schaltgetriebe mit Allradantrieb) N (Keine Klimaanlage)
E (Kleinwagen) D (4-/5-türig) C (Schaltgetriebe, Allradfahrzeug) D (Diesel mit Klimaanlage)
H (Kleinwagen Elite) W (Kombiwagen) A (Automatikgetriebe) Q (Diesel ohne Klimaanlage)
C (Kompaktklasse) V (Minibus) B (Automatikgetriebe mit Allradantrieb) H (Hybrid mit Klimaanlage)
D (Kompaktklasse Elite) L (Stretch-Limousine) D (Automatikgetriebe, Allradfahrzeug) I (Hybrid ohne Klimaanlage)
I (Mittelklassewagen) S (Sport) E (Elektro mit Klimaanlage)
J (Mittelklassewagen Elite) T (Cabriolet) C (Elektro ohne Klimaanlage)
S (Standardklasse) F (Sport-Utility-Fahrzeug) L (LPG/Druckgas mit Klimaanlage)
R (Standardklasse Elite) J (Geländewagen) S (LPG/Druckgas ohne Klimaanlage)
F (Gehobene Mittelklasse) X (Spezial) A (Wasserstoff mit Klimaanlage)
G (Gehobene Mittelklasse Elite) P (Pick Up mit Einzelkabine) B (Wasserstoff ohne Klimaanlage)
P (Premiumklasse) Q (Pick Up mit verlängerter Kabine) M (Mehrstoffmotor/Leistung mit Klimaanlage)
U (Premiumklasse Elite) Z (Spezialangebot PKW) F (Mehrstoffmotor/Leistung ohne Klimaanlage)
L (Luxusklasse) E (Coupé) V (Benzin mit Klimaanlage)
W (Luxusklasse Elite) M (Großraumlimousine) Z (Benzin ohne Klimaanlage)
O (Übergröße) R (Freizeitfahrzeug) U (Ethanol mit Klimaanlage)
X (Spezial) H (Wohnmobil) X (Ethanol ohne Klimaanlage)
Y (Zweiradfahrzeug)
N (Roadster)
G (Crossover)
K (Transporter/LKW)

Noch Fragen?

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der Mietwagen-Buchung? Dann rufen Sie uns an! Unsere Mitarbeiter vom Kundenservice sind täglich für Sie erreichbar (Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr; samstags, sonntags und feiertags von 9 bis 17 Uhr). Der Anruf unter der Tel.: 030 / 303 202 606 ist kostenlos.