Mietwagen Kolumbien finden

Loading...
Loading...
Erweiterte Suchoptionen
Fahrzeugkategorie
Inklusivleistungen
Fahrzeugkategorie

Durchschnittliche Bewertung unserer Kunden für Autovermietungen in Kolumbien

  • Bewertung von Josef K. am 05.04.2019
    Alles bestens. Preis Leistung stimmte und die Buchung war einfach.
  • Bewertung von Gerd S. am 03.04.2019
    Die gesamte Abwicklung hat von der Reservierung bis zur Rückgabe sehr gut funktioniert.

Bewertung Autovermietung Kolumbien

Mietwagen-Bewertungen von Kunden für Kunden.

Das sagen Kunden über mietwagen24.de und die Autovermietungen in Kolumbien. Leihwagen bei mietwagen24.de finden und buchen, vor Ort abholen und nach der Miete bewerten.

Zufriedenheit mietwagen24.de

100% unserer Kunden sind "sehr zufrieden".
>>> Ermittelt aus 2 Bewertungen <<<

Mietwagen Kolumbien - Preisvergleich auch ab dem Flughafen

Machen Sie jetzt den Mietwagen Preisvergleich und entdecken Sie günstig mit dem Mietwagen Kolumbien. Wir suchen für Sie die günstigste Autovermietung sowohl bei international renommierten als auch bei auf den lokalen Markt spezialisierten Anbietern. Sie erhalten alle wichtigen Informationen für Ihren Mietwagen in Kolumbien und können die Leistungsangebote unserer Partner auf einen Blick miteinander vergleichen.

Kolumbien - Ein Land in Südamerika

Kolumbien liegt in Südamerika. Das Land grenzt an Venezuela, Peru, Ecuador, Brasilien und Panama. Neben Spanisch wird ebenfalls Englisch gesprochen. Die Landeswährung ist der Kolumbianische Peso. Bei einer Reise nach Kolumbien sollten Sie sich vorab mit den verschiedenen Städten vertraut machen.

Neben der bekannten Hafenstadt Cartagena an der Karibikküste, sind vor allem Bogota, Medellín und Barranquilla. sehenswert. Bogota ist die Hauptstadt Kolumbiens und befindet sich im Hochland. In der Innenstadt sind Gebäude aus der Kolonialzeit zu finden. Aber nicht nur die Architektur überzeugt. Ebenfalls verfügt Bogota über beliebte Museen, die unter anderem präkolombianische Goldobjekte und Werke des Künstlers Fernando Botero austellen.

Kolumbien Sehen und Erleben

Mit dem Museo del Oro beherbegt die Hauptstadt eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kolumbiens. Wie der Name bereits verrät stellt das Museum vornehmlich Goldobjekte aus, darunter auch die bereits beschriebenen präkolumbianischen Goldobjekte.

Wer gerne in der Natur unterwegs ist, der sollte auf jedem Fall dem Tayrona-Nationalpark im Norden Kolumbiens einen Besuch abstatten. Gelegen ist der Nationalparkt an der karibischen Küste und verfügt unter anderem über einen Regenwald, der zahlreiche Tier- und Pflanzenarten beheimatet. Auch finden sich in dem Nationalpark Bauwerke der Tayrona-Zivilisation, die Ihnen die Kultur und die Geschichte Kolumbiens näher bringen.

Etwas außerhalb von Bogota befindet sich die in einem Salzbergwerk gelegene katolische Kirche Catedral de Sal. Die Catedral de Sal ist geschmückt mit Skulpturen und Statuen, die unter anderem aus Salz und Mamor gefertigt sind. Neben der Catedral de Sal ist ebenfalls der Parque de la Sal, der die Kirche im Salzberwerk beheimatet. In diesem Themenpark finden sich nebem einem Salzdom ebenfalls ein Museum, ein Stausee und Wälder.

Eine weitere Attraktion bietet die Ciudad Perdida. Auch sie ist im Norden des Landes zu finden. Die Ciudad Perdida liegt in Mitten Sierra Nevada de Santa Marta. Abgesehen von Machu Picchu stellt die Ciudad Perdida eine der größten gefunden präkolumbischen Städte in Südamerika dar.

Auch gibt es einige Besonderheiten, die bei einer reise nach Kolumbien beachtet werden müssen. Kulinarisch ist das Land sehr breit aufgestellt. Gerade im Straßenessen ist ein zubereitetes Meerschweinchen keine Seltenheit. Eine weitere Besonderheit ist wohl die Liebe zu den Vögeln. So halten sich einige Kolumbianer einen Tucan als Haustier.