EUR (€)
    • Kundenbewertungen 9 / 10
  • Bestpreis-Garantie

Mietwagen Bulgarien

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir vergleichen die Angebote von Mietwagenfirmen in Bulgarien für Sie.

Geben Sie Stadt oder Flughafen-Code ein
- Tage
Warum bei uns buchen?
  • Kostenfreie Stornierung Bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit
  • Bestpreis-Garantie Haben Sie einen besseren Preis gefunden? Teilen Sie uns dies mit und wir unterbreiten Ihnen ein besseres Angebot
  • Schon 500000+ Buchungen Mehr als eine halbe Million Menschen waren schon vor Ihnen da 24 000+ Mietwagen-Stationen Standorte rund um den Globus
  • 24 000+ Mietwagen-Stationen Standorte rund um den Globus
Ab jetzt weltweite Sonderaktion!
Profitieren Sie von Rabatten von bis zu 15% bei verschiedenen Vermietern - Gültig bis zum 26. Juni 2024
Wir vergleichen alle bekannten Anbieter.

Mietwagen Bulgarien

Machen Sie jetzt den Mietwagen Preisvergleich und entdecken Sie günstig mit dem Mietwagen Bulgarien. Wir suchen für Sie die günstigste Autovermietung sowohl bei international renommierten als auch bei auf den lokalen Markt spezialisierten Anbietern. Sie erhalten alle wichtigen Informationen für Ihren Mietwagen in Bulgarien und können die Leistungsangebote unserer Partner auf einen Blick miteinander vergleichen.

Neueste Bewertungen

Kunden bewerten uns mit einer 9/10 aus insgesamt 3607 Bewertungen

Standort Information für Bulgarien

Mit dem Mietwagen Bulgarien erkunden

Wo gibt es in Bulgarien überhaupt eine Autovermietung? Der Überblick über alle Mietwagen Stationen in Bulgarien hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Anmietortes für Ihren Mietwagen.

Bulgarien in Kürze:

  • Amtsprache: Bulgarisch
  • Haupstadt: Sofia
  • Einwohnerzahl: 7,3 Mio
  • Politischer Status: parlamentarische Demokratie
  • Zeitzone: UTC + 2
  • KFZ-Kennzeichen:BG
  • Landeswährung: Lew (BGN)
  • Internationale Vorwahl: +359

Möchte man seinen Urlaub in Bulgarien verbringen, empfiehlt es sich, direkt am Flughafen bei einer Autovermietung einen Mietwagen auszuleihen, um nicht an einen Ort gebunden zu sein.

Allgemeine Informationen zu Bulgarien

Bulgarien liegt im Osten der Balkanhalbinsel, eingerahmt vom Schwarzen Meer im Osten und von den Ländern Rumänien, Serbien, Mazedonien, Griechenland und der Türkei. Obwohl das Land mit seinen rund 111.000km² und ca.7,7 Mio. Einwohnern im europäischen Vergleich eher klein ist, hat es mit seiner gut 1300jährigen Geschichte und seiner wechselnden Landschaft vieles für einen abwechslungsreichen Urlaub zu bieten.

Eine Rundreise mit dem Mietwagen durch Bulgarien

Zunächst sollte man seinen Urlaub mit dem Mietwagen in Sofia, der Hauptstadt Bulgariens, beginnen. Vor Allem in architektonischer Hinsicht ist die Stadt sehr interessant – sie stammt zu einem großen Teil noch aus dem 4.Jhd. a.Chr., diverse Kulturen haben hier ihre Spuren hinterlassen. Herausragend ist hier die Alexander-Nevsky-Kathedrale mit ihren goldfarbenen Kuppeln zu nennen. Von Sofia aus gelangt man mit dem Mietwagen zur Kirche von Boyana, die prachtvolle Fresken aus dem 13.Jhd. enthält. Möchte man sich neben der Kultur auch erholen, bietet es sich an, mit dem Mietwagen weiter Richtung Osten ans Schwarze Meer zu fahren. In Varna oder Burgas kann man in direkter Strandnähe den Mietwagen abstellen und die Sand- und Kiesstrände genießen. Abends empfiehlt sich dann ein Besuch in einem traditionsreichen Puppentheater oder der Besuch einer Folkloreaufführung.

Verkehrsregeln Bulgarien

Auch wenn in Bulgarien seit dem Beitritt zur EU Verkehrsregeln gelten, die sich wie die deutschen nach europäischen Standards richten, sollte man sich über einige Besonderheiten informieren, bevor man bei einer Autovermietung in Bulgarien einen Mietwagen ausleiht.

Der größte Unterschied besteht in der Nutzung der Autobahnen und Nationalstraßen; diese sind zum größten Teil kostenpflichtig, die z.B. an Grenzübergängen erhältlichen Vignetten kosten ca.10€ für einen Monat.

Auch tagsüber besteht in Bulgarien Lichtpflicht und gerade nachts sollte man nur sehr vorsichtig und umsichtig fahren, da auf Nebenstrecken nicht nur unbeleuchtete Eselskarren unterwegs sind, sondern die Bulgarier bei geringer Verkehrsdichte gern einmal auf der linken Fahrbahn fahren.

Vorsicht sollte man auch beim Verzehr von Alkohol walten lassen, wenn man danach noch mit dem Mietwagen fahren möchte – die Promillegrenze liegt zwar bei 0,5‰, bei Überschreiten dieses Grenzwertes werden aber sehr hohe Bußgelder fällig.

Die Geschwindigkeitsbegrenzungen

Auf Autobahnen: 130km/h Auf Landstraßen bei 90km/h Innerorts bei 50km/h. Vor Antritt der Miete sollte man überprüfen, ob Feuerlöscher, Warnweste, Verbandskasten und Warndreieck im Mietwagen vorhanden sind – hierfür besteht in Bulgarien Mitführpflicht.

Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit und Korrektheit der gemachten Angaben.

  1. Home
  2. Mietwagen Bulgarien