Berlin Oberschöneweide

Berlin Oberschöneweide ist einer von 96 Ortsteilen in Berlin und befindet sich im Südosten der Stadt, im Bezirk Treptow-Köpenick.

Oberschöneweide damalsBerlin Oberschöneweide Spree

Erstmals schriftlich erwähnt wurde „Schöne Weyde“ in einem Reisebericht aus dem Jahr 1598 – von der namensgebenen Weide an den Uferwiesen der Spree ist heute nicht viel übrig. Denn vor allem die Industrialisierung hat in Oberschöneweide ihre Spuren hinterlassen, als sich am Nordufer

der Spree zahlreiche Industriebetriebe angesiedelt hatten. Dazu gehörten z.B. AEG, ein Kraftwerk, ein Kabelwerk und ein Gummiwerk.

Für die Arbeiter in den Fabriken wurde ab Ende des 19. Jahrhunderts auch Wohnraum in Oberschöneweide geschaffen, es wurden Brücken über die Spree gebaut und eine Anbindung an die Bahnstrecken geschaffen.

1920 wurde Oberschöneweide mit den umliegenden Ortsteilen nach Berlin eingemeindet. Die folgenden knapp 100 Jahre hinterließen natürlich Spuren: heftige Bombardements im 2. Weltkrieg, die Demontage und die Enteignung der Industriebetriebe Ende der 40er Jahre, Massenentlassungen, Schließungen und Privatisierungen nach der Wende.

Oberschöneweide heute

Als Wohnort wird Oberschöneweide heutzutage immer beliebter, nicht zuletzt, weil sich hier seit einigen Jahren ein Standort der HTW (Hochschule für Technik und Wirtschaft) befindet. Neben der Hochschule gibt es mittlerweile wieder viele neue Mieter in den alten Industriegebäuden – so werden hier unter anderem 3D-Drucker und Sensoren hergestellt und man findet auch Kulturstätten und Künstlerateliers. Die Wilhelminenhofstraße mit ihren Cafés und Burger-Läden wird als neue Hipstermeile gehandelt und die Einwohnerzahl steigt.

Sehenswürdigkeiten in Oberschöneweide

Wer sich für (Industrie-) Architektur interessiert, der sollte dem denkmalgeschützten Peter-Behrens-Bau, dem Funkhaus Nalepastraße und dem ehemaligen Kabelwerk-Oberspree einen Besuch abstatten. Für Familien besonders interessant ist das Freizeit- und Erholungszentrum Wuhlheide (FEZ) mit seiner Parkeisenbahn und Musikfans können in der Parkbühne Wuhlheide großartige Konzerte erleben.

Wer in Oberschöneweide auf der Suche nach einem Mietwagen Berlin ist, wird auf der anderen Seite der Spree in Adlershof fündig – dort befinden sich Stationen von fast allen großen Autovermietungen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top