Tanken

Üblicherweise übernehmen Sie den Mietwagen vollgetankt und geben ihn nach der Miete ebenso vollgetankt wieder zurück. Das entspricht der Tankregelung „voll / voll“ und ist empfehlenswert, weil Sie so garantiert nur den Kraftstoff zahlen, den Sie selbst verfahren.

An einigen Orten gibt es Angebote mit der Tankregelung „voll / leer“. Hier übernehmen Sie den Wagen vollgetankt, geben ihn leer zurück und die Autovermietung berechnet Ihnen eine Tankfüllung. Manchmal (z.B. in den USA) wird ihnen hierbei nur der Tankstellenpreis berechnet, andernorts (z.B. im Mittelmeerraum) fällt zusätzlich zum Kraftstoff eine Servicepauschale an.

Diese Tankregelung lohnt sich dann, wenn Sie vor der Fahrzeugrückgabe keine Zeit zum Tanken haben oder wenn sich in der Nähe der Rückgabestation keine (geöffnete) Tankstelle befindet.

Hin und wieder gibt es Angebote, bei denen die Kosten der ersten Tankfüllung bereits im Mietpreis enthalten sind. In diesem Fall nehmen Sie den Mietwagen mit vollem Tank in Empfang, geben ihn mit leerem Tank wieder zurück – weitere Kosten entstehen Ihnen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top