EUR (€)
    • Kundenbewertungen 9 / 10
  • Bestpreis-Garantie

Mietwagen Gent

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir vergleichen die Angebote von Mietwagenfirmen in Gent für Sie.

Geben Sie Stadt oder Flughafen-Code ein
- Tage
Warum bei uns buchen?
  • Kostenfreie Stornierung Bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit
  • Bestpreis-Garantie Haben Sie einen besseren Preis gefunden? Teilen Sie uns dies mit und wir unterbreiten Ihnen ein besseres Angebot
  • Schon 500000+ Buchungen Mehr als eine halbe Million Menschen waren schon vor Ihnen da 24 000+ Mietwagen-Stationen Standorte rund um den Globus
  • 24 000+ Mietwagen-Stationen Standorte rund um den Globus
Ab jetzt weltweite Sonderaktion!
Profitieren Sie von Rabatten von bis zu 15% bei verschiedenen Vermietern - Gültig bis zum 26. Juni 2024
Wir vergleichen alle bekannten Anbieter.

Mietwagen Gent

Machen Sie jetzt den Mietwagen Preisvergleich und buchen Sie Ihren günstigen Leihwagen in Gent. Wir suchen für Sie die günstigste Autovermietung sowohl bei international renommierten als auch bei auf den lokalen Markt spezialisierten Anbietern.

Sie erhalten alle wichtigen Informationen für Ihre Autovermietung in Gent und können die Leistungsangebote zahlreicher Partner auf einen Blick miteinander vergleichen.

Neueste Bewertungen

Kunden bewerten uns mit einer 9/10 aus insgesamt 3607 Bewertungen

Standort Information für Gent

Autovermietung in Gent

Gent im Überblick

Gent ist eine Stadt im Norden Belgiens und die Hauptstadt der Provinz Ostflandern. Hier leben etwa 230.000 Einwohner, in der gesamten Metropolregion sogar über 590.000. Die Stadt am Zusammenfluss von Leie und Schelde, die auch "Stadt der Blumen" genannt wird, verfügt über ein imposantes mittelalterliches Stadtbild, das jedes Jahr viele Besucher anlockt.

Geschichte der Stadt

Schon zu Zeiten der Kelten gab es hier Siedlungen und auch die Römer hinterließen ihre Spuren. Eine große Blütezeit erlebte Gent ab dem 11. Jahrhundert, als es zu einer wichtigen Handelsstadt wurde. Vor allem der Tuchhandel trug dazu bei, dass sich Gent zu einer der größten Städte Europas entwickelte. Nach einer Phase des wirtschaftlichen Niedergangs erreichte Gent im 18. Jahrhundert wieder die alte Bedeutung und übernahm eine Vorreiterrolle bei der Industrialisierung. Von den beiden Weltkriegen wurde die Stadt glücklicherweise verschont, deshalb haben sich zahlreiche Baudenkmäler bis heute hervorragend erhalten.

Beeindruckende Architektur

Ein Höhepunkt jeder Stadtbesichtigung Gents ist die St. Baves-Kathedrale mit dem berühmten Genter Altar von Jan van Eyck. Der Turm der Kathedrale bildet mit dem Belfried, einem 118 m hohen Glockenturm aus dem 14. Jahrhundert und dem gotischen Turm der St. Nikolauskirche eine stadtbildprägende Silhouette. Mitten im Zentrum befindet sich die Grafenburg - eine der größten mittelalterlichen Wasserburgen Europas - mit einem Waffen- und Folterinstrumentemuseum. Das Rathaus im Renaissance-Stil, die Tuchhalle und die prächtigen Uferstraßen entlang der Grachten mit ihren herrschaftlichen Bürgerhäusern sind ebenfalls lohnende Ziele.

Lebendige Plätze und Viertel

Der mittelalterliche Hafen mit seinen beeindruckenden Gebäudeensembles bildet den Schauplatz für ein buntes Treiben zwischen Straßencafés und Ufer. Weder den Blumenmarkt auf dem Kouter, wo es sich auch sonst hervorragend shoppen lässt, noch das Szeneviertel Patershol mit seinen zahlreichen Cafés und Restaurants sollte man sich in Gent entgehen lassen. Es gibt viele Gründe, sich für die drittgrößte Stadt Belgiens etwas Zeit zu nehmen.

Weitere Reiseziele in Belgien

  1. Home
  2. Mietwagen Belgien
  3. Mietwagen Gent