Mietwagen Peru finden

Loading...
Loading...
Erweiterte Suchoptionen
Fahrzeugkategorie
Inklusivleistungen
Fahrzeugkategorie

Mietwagen Peru - Preisvergleich auch ab dem Flughafen

Machen Sie jetzt den Mietwagen Preisvergleich und entdecken Sie günstig mit dem Mietwagen Peru. Wir suchen für Sie die günstigste Autovermietung sowohl bei international renommierten als auch bei auf den lokalen Markt spezialisierten Anbietern. Sie erhalten alle wichtigen Informationen für Ihren Mietwagen in Peru und können die Leistungsangebote unserer Partner auf einen Blick miteinander vergleichen.

Peru stellt sich vor

Peru ist ein Staat im westlichen Südamerika. Die Hauptstadt ist Lima. Es grenzt im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Süden an Chile und Bolivien und im Westen an den Pazifik. Der Staat wird durch die Anden geprägt.

Die Menschen Spanisch (Muttersprache). Je nach Region wird Seseo , Quechua und Aimara gesprochen. Die Landeswährung ist der peruanische Sol, auch Pen genannt. Die sieben größten Städte sind Lima, Trujillo, Arequipa, Callao, Chiclayo, Iquitos und Huancayo. Der Andenstaat ist in 25 Departments, 196 Provinzen und in 1.828 Bezirke unterteilt.

Für Naturliebhaber

Wenn sie die Natur von Peru erforschen wollen, können Sie sich bei der Sistema Nacional de Áreas Naturales Protegidas por el Estado genauer erkundigen. Dort liegt eine genaue Lister aller Parks bzw. Schutzgebiete auf. In Peru steht jedes Schutzgebiet oder Reservat für etwas Besonderes, wie z. B. drei eigene Schutzgebiet nur für Pflanzen, sechs für den Wald, acht kommunale für indigene Völker, vier für die Geschichte des Landes, zwei für die Jagd, etc. Das Manu-Biosphärenreservat zählt sogar zum Unesco-Weltkulturerbe.

Zu den sehenswertesten Seen und Gewässer gehören der Titicaca-See, die Oase Huacachina und die heißen Quellen im Canon del Colca. Einige sehenswerte Gebirge, Canyons und Küsten sind Huaraz und die Anden, der Cañon del Colca, Ayacucho in der Semana Santa, etc. Vorsicht wegen der Höhenkrankheit (Soroche)!

Kulturelle Höhepunkte

Peru ist reich an Ausgrabungsstätten und archäologischen Besonderheiten, wie z. B. Machu Picchu, Iquitos, Arequipa, Cuzco, die Nazca-Linien, etc..

Reiseknigge Peru

Peru ist mehrheitlich streng katholisch. Die Begrüßung mit Handschlag ist auch hier üblich. Ein Kuss auf die linke Wange ist nur bei guten Bekannten, Freunden und Familie zulässig. Zur Einladung sollten Gäste kleine Geschenke mitbringen. Die Kleidung kann bequem und leger sein. Kurze Hosen, ein tiefausgeschnittenes Dekolleté oder gar oben ohne wird keinesfalls akzeptiert. Zu feierlichen Anlässen wird elegante Kleidung erwartet. Trinkgelder sind üblich. Kritik an Peru und seinen Nachbarstaaten gilt als unhöflich. Am Markt oder beim Taxistand wird erwartet, dass gefeilscht wird. – aber wenn möglich, auf Spanisch!

Praktischer Tipp: Für das Anmieten eines Autos ist das Mindestalter 21 Jahre. Neben dem nationalen, sollte auch ein internationaler Führerschein mitgeführt werden rät der ADAC.