Transporter mieten Erfurt

Loading...
Loading...
Erweiterte Suchoptionen
Fahrzeugkategorie
Inklusivleistungen
Fahrzeugkategorie

Transporter mieten in Erfurt

Umzugswagen in Erfurt leihen

 

Ein Umzug in Eigenregie muss gut geplant werden – nur so vermeiden Sie unnötigen Stress. Vor dem Umzug sollten Sie wichtige Behördengänge erledigen, einen Nachsendeantrag stellen, das Auto ummelden, die Bank informieren usw. Genauso sollten Sie sich rechtzeitig einen Umzugswagen leihen. Wenn Sie rechtzeitig buchen, können Sie auf jeden Fall günstig einen Transporter mieten. Das entlastet die Umzugskasse.

Halteverbotszone beantragen

Einen billigen Transporter zu leihen, ist jedoch nur die halbe Miete für einen erfolgreichen und reibungslosen Umzug. Eine Halteverbotszone vor der alten und neuen Wohnung ist ebenfalls eine Erleichterung. Sie garantiert einen ausreichend großen Parkplatz für den Umzugstransporter und das direkt vor Ihrer Haustür.

Eine Halteverbotszone beantragen Sie bei der zuständigen Straßenverkehrsbehörde Ihrer Stadt, in Erfurt ist dies das Tiefbau- und Verkehrsamt der Stadtverwaltung. Für den Auf- und Abbau der Halteverbotsschilder sind Sie dann jedoch selbst verantwortlich.

Alternativ können Sie eine Firma mit der behördlichen Beantragung sowie mit dem Auf- und Abbau der Schilder beauftragen. Deutschlandweit gibt es einige Unternehmen, die diesen Service zum Teil schon ab 35 € anbieten. Ein solcher Service ist vor allem dann von Vorteil, wenn Sie einen Umzug in eine weit entfernte Stadt planen und Sie keine Möglichkeit haben, die Schilder selbst aufzubauen.

Stress reduzieren: Wer seinen neuen Wohnort um mehrere hundert Kilometer verlegt, der sollte bei der Transporter-Buchung die Option der Einwegmiete in Betracht ziehen. Durch einen Aufpreis muss der Umzugswagen nicht zur Abholstation zurückgebracht werden, sondern kann bei einer Partner-Station in der Nähe Ihres neuen Wohnortes abgegeben werden. Dadurch sparen Sie sich die Zeit und Kosten für die Rückführung des Miettransporters.

Ein Transporter für Ihre Wünsche

Machen Sie den Transporter-Vergleich auf mietwagen24.de und sichern Sie sich einen günstigen Transporter in Erfurt oder einen anderen deutschen Stadt. Nutzen Sie unsere Filteroptionen und stellen Sie sich Ihr individuelles Wunschpaket zusammen. Achten Sie bei der Buchung nicht nur auf eine günstige Transporter-Miete, sondern auch auf leistungsstarke Inklusivleistungen. Dazu gehören zum Beispiel eine umfangreiche Transporter-Versicherung, großzügige Freikilometer sowie eine faire Tankregelung (voll/voll).

Einspartipps für Ihren Umzug!

Ein günstiger Transporter ist nur ein Kostenpunkt mit jeder Menge Einsparpotenzial. Genauso hält man den Euro beisammen, wenn man unter der Woche, also zwischen Montag und Donnerstag, umzieht. Eine weitere Schnäppchengarantie haben Frühbucher. Für tatkräftige Unterstützung braucht man außerdem keine professionellen Umzugshelfer. Studentische Umzugshilfen sind günstig und ebenso fleißig.

Sollten Sie Fragen oder Hilfe bei der Buchung brauchen, rufen Sie uns an. Unser kompetentes Mitarbeiter-Team vom Service-Center steht Ihnen täglich zur Seite. Gerne buchen unsere Kollegen mit Ihnen auch gemeinsam das passende Transporter-Angebot. Sie erreichen uns unter der 0 30/ 303 202 606; täglich von Montag bis Freitag von 8 - 20 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags jeweils von 9 - 17 Uhr.

kostenloser Kundenservice mietwagen24

Einen Transporter in Erfurt finden

In Erfurt günstig einen Transporter zu leihen, ist problemlos möglich. Im gesamten Stadtgebiet haben namhafte Autoverleihe eine Niederlassung, bei der Sie in Erfurt einen Umzugswagen mieten können. Neben Transportern können Sie auch PKW-Mietwagen leihen, unter anderem am Flughafen Erfurt-Weimar.

Einen Transporter leihen in Erfurt z.B. von diesen ausgewählten Autovermietungen:

  • Europcar, Weimarische Str. 32 a, 99099 Erfurt
  • Avis, Weimarische Str. 37 b, 99099 Erfurt
  • Enterprise Rent-A-Car, Weimarische Str. 34 a, 99099 Erfurt
  • Hertz, Binderslebener Landstraße 100, 99092 Erfurt

Der richtige Umzugswagen – die Größe ist entscheidend

Ein billiger Miettransporter ist nur dann ein guter Transporter, wenn man mit ihm auch alle Sachen und Möbel transportieren kann. Die Mietfahrzeug-Flotten unserer Partner umfassen verschiedene Transporter-Größen. Vom einfachen Möbeltransport über einen Single-Umzug bis hin zu einem Tapetenwechsel mit einer Familie ist alles möglich. mietwagen24 verrät Ihnen, welcher Miettransporter für welche Bedürfnisse geeignet ist.

Kleintransporter mieten

Wenn Sie einen Kleintransporter bzw. einen VW Caddy mieten, haben Sie in etwa Platz für ein neues Bett, das Sie vom Möbelhaus nach Hause transportieren möchten. Alternativ eignet sich der praktische Lieferwagen gut für den Transport von weniger sperrigen Sachen, beispielsweise für Umzugskartons und Kisten. Da die Kleintransporter genauso groß wie herkömmliche PKW-Mietwagen sind, haben Sie auch die gleichen Fahreigenschaften. Zudem passen Sie in eine normale Parklücke und können innerhalb des Stadtgebiets für mehrere Touren genutzt werden.

Erforderliche Führerscheinklasse: B / 3

Beispielfahrzeuge: VW Caddy, Peugeot Partner, Renault Kangoo Rapid

VW Transporter mieten

Der VW Transporter bzw. der typische Kastenwagen bietet Platz für den Inhalt einer 1-Zimmer-Wohnung. Da der Autotransporter über eine praktische Seitentür sowie eine Heckklappe oder Heckflügeltür verfügt, kann er einfach be- und entladen werden. Da er die Größe eines üblichen 7-Sitzers hat, fährt sich der Kastenwagen wie ein gewöhnlicher PKW.

Erforderliche Führerscheinklasse: B / 3

Beispielfahrzeuge: Mercedes Benz Vito, VW T5 Transporter, Ford Transit, Peugeot Expert, Renault Trafic, Opel Vivaro, Citroen Jumpy

Sprinter mieten – kurz oder lang

Der beliebteste Umzugswagen unter den Transportern ist der Mercedes Benz Sprinter. In ihm finden die Sachen einer 1- bis 2-Zimmer-Wohnung Platz. Für das 2- bis 3-Zimmer-Appartement eignet sich hingegen die Langversion des Mercedes Transporters. Beide Sprinter-Modelle verfügen über eine Seiten- und Heckflügeltür, die das Be- und Entladen erleichtert.

Erforderliche Führerscheinklasse: B / 3

Beispielfahrzeuge: Renault Master, Fiat Ducato, Citroen Jumper, Mercedes-Benz Sprinter, VW Crafter

LKW mieten in Erfurt

Sie können an einer Anmietstation in Erfurt auch einen LKW 7,5 t mieten. In dem Lademeister kann der Inhalt einer 3- bis 4-Zimmer-Wohnung untergebracht werden. Darüber hinaus verfügt der 7,5 Tonner über eine praktische Ladebordwand. So kann auch dieser Autotransporter leicht be- und entladen werden.

Erforderliche Führerscheinklasse: C1 / 2 oder 3

Beispielfahrzeuge: Mercedes-Benz Atego Koffer, Iveco 70C17 Koffer, MAN 8.180 Koffer

Führerscheinregelung: Um einen LKW mit 7,5 Tonnen mieten bzw. fahren zu dürfen, ist ein Führerscheinklasse 3 oder C1 erforderlich. Da der Umgang mit einem Sprinter und einem 7.5 t LKW für viele sicherlich nicht zum Alltag gehört, ist es außerdem ratsam, vor Fahrtantritt ein paar Proberunden zu drehen, um sich mit dem gemieteten Autotransporter vertraut zu machen.

Transporter für Studenten

Mit dem Studienbeginn steht für junge Leute der erste Umzug an. Für diesen benötigt man ebenfalls ein günstiges Umzugsfahrzeug. Wenn Studenten bzw. junge Leute einen Umzugswagen leihen möchten, muss bei der Buchung das Mindestalter berücksichtigt werden. Viele Autovermietungen verleihen Ihre Transporter erst an Fahrer mit einem Alter von 19 Jahren – einige Umzugstransporter sogar erst ab 21 Jahren. Darüber hinaus müssen Fahrer unter 25 mit einer zusätzlichen Jungfahrer-Gebühr rechnen, die abhängig von dem jeweiligen Autoverleih erhoben werden kann. Was Studenten bei der Transporter-Miete weiter beachten müssen, erfahren Sie in unserem Ratgeber "Transporter für Studenten".