Mercedes Benz Sprinter Transporter

Loading...
Loading...
Erweiterte Suchoptionen
Fahrzeugkategorie
Inklusivleistungen
Fahrzeugkategorie

Gruppe K2 – z.B. Mercedes Benz Sprinter Transporter

Sprinter mieten – z.B. Mercedes Benz Sprinter
Sprinter mieten

Der Sprinter ist der Klassiker unter den Miettransportern. Das Mietfahrzeug der Gruppe K bzw. 2 bietet genügend Platz für den Transport Ihrer Möbel und Habseligkeiten – das Ladevolumen entspricht etwa einer 1-2 Zimmer Wohnung. Der Laderaum hat eine Länge von mehr als 3 m und bietet bei Bedarf Stellplätze für bis zu 4 Europaletten. Entsprechend können auch sperrige Transportgüter problemlos im Umzugstransporter verstaut werden. Die Heckflügeltüren sowie eine seitliche Schiebetür ermöglichen zudem ein einfaches Be- und Entladen. Um einen Sprinter mieten zu können, ist lediglich ein normaler PKW-Führerschein der Klasse B erforderlich. Ebenso können Inhaber der alten Führerscheinklasse 3 problemlos einen Sprinter leihen.   

Die wichtigsten Daten im Überblick:

Laderaum (Richtwerte):

  • Länge: 3.21 - 3.30 m 
  • Breite: 1.73 - 1.78 m
  • Höhe: 1.84 - 1.94 m
  • Ladevolumen: 10.2 – 11.4 m³
  • Entspricht einer Fläche von: ca. 5.81 m² (ca. 4 Europaletten)

Fahrzeug:

  • Nutzlast : 865 - 1.577 kg
  • Sitzplätze: 3
  • Erforderliche Führerscheinklasse: B sowie alte Führerscheinklasse 3

Beispielfahrzeuge u.a.

  • Renault Master
  • Fiat Ducato
  • Citroen Jumper
  • Mercedes Sprinter
  • VW Crafter

Schnäppchenjagd: Wann kann ich einen Transporter günstig mieten?

Unser Preisvergleich für Transporter hat gezeigt, dass es über das Jahr kaum nennenswerte Schwankungen gibt. Sehr unterschiedlich fallen die Kosten für einen Miettransporter allerdings innerhalb eines Monats aus. Wer am Monatsende oder Wochenende umziehen muss, bezahlt deutlich mehr als bei einer Anmietung an einem Dienstag oder Mittwoch.

Einen Transporter am Monatsende zu mieten ist am teuersten, denn dann herrscht die größte Nachfrage. Wer einen Umzug am 30. oder 31. des Monats nicht verhindern kann, sollte im Voraus planen und den Miettransporter schon weit im Voraus buchen!

Ein Umzug am Wochenende ist in Deutschland die Regel und sorgt dafür, dass die meisten Transporter am Freitag abgeholt werden. Aber auch der Samstag ist ein beliebter Tag für die Abholung. Wer den Umzug gut geplant hat, muss den Transporter nur einen Tag mieten. Die Rückgabe des Transporters kann dann schon am nächsten Tag erfolgen.

Ob Umzug oder Möbeltransport - Umzugswagen sind immer gefragt!

Miettransporter sind eigentlich das ganze Jahr gefragt. Im Frühjahr (März – Mai) und im Sommer (Juni – September) wird gerne umgezogen, was auch auf das optimale und beste Wetter für einen Umzug zurückzuführen ist. Aber auch im Herbst (Oktober und November) und in den kalten Monaten Dezember, Januar und Februar werden Umzugstransporter gebraucht.

Diese Erfahrungen beschränken sich keineswegs nur auf die Transporter unserer Gruppe 2, also z.B. den Mercedes Benz Sprinter oder VW Crafter. Ähnlich verhält es sich mit den Transporter Langversionen der Gruppe 3 und unseren Kleintransportern und Kastenwagen.

Kundenservice mietwagen24

 

Auf der Suche nach weiteren Umzugsthemen? Dann schauen Sie sich sich doch mal unseren Reiseblog an:

Weitere LKW und Transporter mieten

»» Transporter & LKW bei mietwagen24.de - Übersicht